Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen

vom Familiengesundheitszentrum Albtal

Marktplatz 8

76337 Waldbronn

Vertreten durch Jens Repa

Allgemeines

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Anmeldungen oder Buchungen, die über diese Onlineplattform, telefonisch oder per E-Mail durchgeführt werden. Mit dem Markieren des Feldes AGB bei einer Anmeldung/Buchung (online Buchung), erkennen Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Über die Onlineplattform werden Kurse, Workshops und Seminare des Familiengesundheitszentrum Albtal, der Hebammenpraxis der Nabel, der Praxis für klassische Homöopathie Jens Repa (Heilpraktiker), Kuschelbären-Kurse Irmgard Karcher (Erzieherin) angeboten. Die AGB´s gelten für alle angebotenen Kurse, Workshops und Seminare gleichermaßen.

Anmeldung und Buchung

Eine Anmeldung/Buchung kann online, telefonisch, per Mail oder persönlich während unserer Sprechzeiten erfolgen. Die Anmeldung/Buchung ist verbildlich Sie erhalten eine Anmeldebestätigung und Rechnung über

die Kurs-, Workshop- oder Seminargebühren per E-Mail.

Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Bitte beachten Sie das Sie bis zur Bezahlung der Kurs-, Workshop- oder Seminargebühren auf einer Warteliste

stehen und erst mit Bezahlung fest in die Teilnehmerliste eingetragen werden.

Bitte bei der Bezahlung die Rechnungsnummer mit angeben.

Sie erhalten ca. eine Woche vor Kurs-, Workshop- oder Seminarbeginn eine schriftliche Bestätigung per E-Mail ob der Kurs, der Workshop oder das Seminar wie geplant durchgeführt werden kann (Mindestteilnehmerzahl erreicht)

Die Buchung auf unserer Onlineplattform erfolgt wie hier beschrieben:

  • Kursauswahl treffen
  • Button „Jetzt Anmelden“ betätigen
  • Eingabe Ihrer persönlichen Daten in das Anmeldformular
  • Button „Weiter“ betätigen
  • Angaben überprüfen
  • Eventuell vorhandenen Gutschein Code eingeben
  • AGB´s lesen und bestätigen
  • Button „Kostenpflichtige Anmeldung“ betätigen
  • Button „Jetzt bezahlen“ betätigen
  • Zahlungsmethode wählen (Paypal oder Rechnung) und Button „Bezahlung ausführen“ betätigen
  • Rechnung ausdrucken oder speichern (PDF) und die Kursgebühren im Anschluss überweisen
  • oder weiter über die Paypal Anmeldung zum Bezahlen der Kurs-, Workshop- oder Seminargebühren
  • Eine Anmeldebestätigung mit Rechnung (im Anhang) wird automatisch an die angegebene E-Mail Adresse gesendet.

Buchungen per Telefon, per E-Mail oder persönlich während unserer Sprechzeiten werden ebenfalls mit einer Bestätigungsmail und Rechnungssendung bestätigt.

Mit der Zusendung der Buchungsbestätigung kommt der Vertrag zustande. Die Anmeldung/Buchung ist dann verbindlich.

 

Zur Organisation

Als Kurs-, Workshop- und Seminaranbieter behalten wir uns vor, Startdaten oder Kurs-, Workshop- und Seminarzeiten zu verschieben, oder, im Falle zu geringer Anmeldungen, einen Kurs-, Workshop oder Seminar zu annullieren. In diesem Fall (Annullierung) werden Sie binnen angemessener Frist per E-Mail informiert. Alle

bereits getätigten Zahlungen werden rückerstattet. Darüber hinaus bestehen keine weiteren Ansprüche.

Wir bieten an das je gebuchten Kurs (mehrteilige Kurse) eine Kursstunde nach Rücksprache mit der Kursleiterin, dem Kursleiter nachgeholt werden kann. Dies kann im Folgekurs, oder nach Rücksprache in einem unserer

anderen Kurse erfolgen.

Kurseinheiten die aufgrund organisatorischer Gründe oder krankheitsbedingt entfallen müssen, werden zeitnah nachgeholt. Die Planung und Organisation der Nachholstunden erfolgt durch uns.

Sie werden rechtzeitig per E-Mail informiert.

Wir behalten uns vor sie bei kurzfristigem Kursausfall per SMS zu informieren.

Abmeldungen/Stornierung

Eine Abmeldung/Stornierung Ihrerseits muss telefonisch oder schriftlich (per E-Mail) erfolgen.

Es werden folgende Gebühren verrechnet:

  • bis 30 Tage vor Beginn                     = keine Gebühren/Kosten
  • bis 7 Tage vor Beginn                       = 50% der Kurs-, Workshop- oder Seminargebühren
  • 6 Tage oder weniger vor Beginn     = 100% der Kurs-, Workshop- oder Seminargebühren

 

Die Annullationsgebühren entfallen, wenn eine Ersatzteilnehmerin/ein Ersatzteilnehmer gefunden wird.

 

Für unsere Fitness- und Bewegungskurse in der Schwangerschaft gelten gesonderte Bedingungen.

Da es schwangerschaftsbedingt zu Komplikationen oder körperlichen Beschwerden kommen kann, die einen (weitere) Teilnahme am Kurs entgegenstehen (aufgrund einer ärztlichen Empfehlung oder auf Empfehlung Ihrer Hebamme), bieten wir an den entfallenen Kurs, die entfallenen Kursstunden nachzuholen. Dies kann in jedem unserer angebotenen Kurse erfolgen. Ist ein Nachholen zeitnah nicht möglich, bieten wir an die noch offenen Kursgebühren als Gutschrift auf das Teilnehmerkonto gutzuschreiben. Diese Gutschrift kann in jedem unserer angebotenen Kurse, Workshops und Seminare eingelöst werden. Bitte melden Sie sich rechtzeitig bei

uns (telefonisch oder per E-Mail) damit wir entsprechend planen können.

Leistungen

Kurs-, Workshop- und Seminarleistungen sind in unseren Flyern und auf unserer Webseite beschrieben und sind den Teilnehmern bekannt. Änderungen der Kurs- Workshop- und Seminarinhalte oder der Kursleitung aufgrund höherer Gewalt, Krankheit, Unfall oder sonstigen von uns nicht zu vertretenden Umständen bleiben vorbehalten. Die Teilnehmenden werden hierzu nach Möglichkeit rechtzeitig benachrichtigt (E-Mail, SMS).

Für ausgegebene Kurs-, Workshop- und Seminarunterlagen erkennt die Teilnehmerin, der Teilnehmer das Urheberrecht der Kurs-, Workshop- und Seminarleitung an. Eine Vervielfältigung und/oder Verbreitung der Seminar-, Workshop- oder Seminarunterlagen bedarf der vorherigen schriftlichen Einwilligung durch uns.

Haftung

Die Kursteilnehmer informieren uns über evtl. bestehende körperliche und gesundheitliche Einschränkungen, die einer Teilnahme an einem unserer Kurse entgegenstehen. Auch wenn diese für nur geringfügig gehalten werden.

Das Familiengesundheitszentrum und deren Kursleiter haftet im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für alle Schäden, die schuldhaft verursacht und die in unseren Verantwortungsbereich fallen. Wir übernehmen keine Haftung für Verlust oder Beschädigung von persönlichen Eigentum.

Für eventuell auftretende Sachschäden, haften wir nur im Falle des Vorsatzes und gröbster Fahrlässigkeit.

Sprache, Gerichtsstand und anzuwendendes Recht

Der Vertrag wird in Deutsch abgefasst. Die weitere Durchführung der Vertragsbeziehung erfolgt in Deutsch. Es findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.

Datenschutz

Mit der Registrierung beim Anbieter stimmt der Teilnehmer der Erfassung seiner personenbezogenen Daten zu. Der Anbieter unternimmt alle wirtschaftlich und technisch zumutbaren Vorkehrungen, um die Daten vor dem Zugriff Dritter zu schützen. Die personenbezogenen Daten werden bei Ihrer elektronischen Verarbeitung gemäß den Bestimmungen und den gesetzlichen Vorgaben verwendet. Der Anbieter verwendet die Daten ausschließlich zu eigenen Zwecken. Der Anbieter gibt Ihre Daten nicht an Dritte weiter.

Details zum Datenschutz und zur Datenverarbeitung entnehmen Sie den Datenschutzrichtlinien von edoobox (Onlinebuchungssystem)

https://www.edoobox.com/ueber-edoobox/datenschutzrichtlinien/

und der Datenschutzerklärung auf dieser Webseite

 

Für Fragen und Anträge auf Löschung Korrektur oder Sperrung personenbezogener Daten sowie Erhebung, Verarbeitung und Nutzung kann sich der Kunde an folgende Adresse wenden:

Familiengesundheitszentrum Albtal,

Jens Repa Marktplatz, 8, Waldbronn, 07232 809655 info@hp-repa.de.

Programm- und Preisänderungen

Programm- und Preisänderungen sowie Änderungen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben vorbehalten.

Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung der allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Im Falle der Unwirksamkeit sind die Vertragspartner verpflichtet, eine Regelung zu finden, welche der unwirksamen wirtschaftlich am nächsten kommt.

Jens Repa

Waldbronn, Februar 2018

AGB

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?